Wissenschaftliche Studien die unsere Arbeit bestätigen

Unsere Vision beginnt im Jahr 2015, also sind bereits 5 Jahre vergangen.
Im Jahr 2015 haben wir den Grundstein für das Projekt gelegt und wir haben es mit Profis gemacht, die die ganze Arbeit inspiriert haben, die seit vielen Jahren Teil der Massenmarktwelt sind.
Offensichtlich wurde ein großer und wertvoller Beitrag zu unseren Studien geleistet und natürlich sind wir im Laufe der Zeit auch auf andere Studien gestoßen.

Eine davon ist die Studie des Loyalitätsobservatoriums der Universität Parma, die wir begonnen haben zu verfolgen und die heute einer der repräsentativen Punkte bei der Diskussion über Loyalitäts- und Loyalitätsprogramme in Italien ist, das jetzt auch zu einem akademische Stimme von großem Gewicht.

Die Lektüre dieser Studie, die wir alle durch den Besuch ihrer Website durchführen können, bestätigt weiterhin alles über unser Projekt, so dass all ihre Arbeit in Bezug auf die Umsetzung und die Ergebnisse, die sie ans Licht gebracht hat, einmal mehr zu und noch deutlicher, realer und glaubwürdiger all unsere Arbeit.

Und was sind die Überlegungen?

Einfach, denn wenn man sich die befragten Marken und Händler ansieht, die eine bestimmte Art von Antworten geben (bezogen auf 100, für die repräsentative Stichprobe des untersuchten Publikums), mehr als 2/3, also jenseits der 66% der Befragten gehören der Konsumgüterindustrie an (29,4%).

GDO Grocery (21%) und Retail Non Food (15.7%)… deren Summe mehr als 66 Prozentpunkte ausmacht.

Nun, in diesen drei Sektoren, unserer Arbeit der Anpassung von Rabatten, unserer Arbeit, den Benutzer oder Kunden dank fortschrittlicher Profilerstellung und der Untersuchung von Verhaltensmodellen zu einem einzigartigen Verbraucher zu machen, können wir genau in diesen Sektoren direkt und vertikal fallen. , ohne dass andere verschiedene Implementierungen erforderlich sind ... alles ist fertig!

Sprechen wir also über den Großteil der Arbeit, die natürlich auch für andere Sektoren gut sein kann und immer offensichtlich nach einer notwendigen Anpassung, um die Eigenschaften der Basistabellen seiner Künstlichen Intelligenz zu implementieren.

Unsere Arbeit kann daher jede Art von Branche betrachten und ist im Retail-Markt und auf zwei Dritteln davon, die zu den wichtigsten zählen, bereits sofort umsetzbar.

Alle Kapitel von: Treue 2.0

Auf facebook teilen
Facebook
Auf whatsapp teilen
WhatsApp
Auf twitter teilen
Twitter
Auf linkedin teilen
LinkedIn
Auf email teilen
Email

Zurück zum Seitenanfang
de_DEGerman
Error: Aufmerksam: Inhalt ist geschützt !!